Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

LKW AUS- UND WEITERBILDUNG.

Die Fahrschule Sander ist, gemäß dem Berufkraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG), berechtigt im Bereich BKF aus- und weiterzubilden. Neben dieser Fachqualifikation und der permanenten Weiterbildung unserer Ausbilder legen wir auf praxisnahe Ausbildung und einen Rundum-Service besonderen Wert.

Dabei spielt eine familiäre Atmosphäre bei der Aus- und Weiterbildung eine besondere Rolle. Eine Teilnahmepflicht soll keine Langeweile beinhalten. Denn je entspannter die Atmosphäre ist, desto konzentrierter ist jeder einzelne Teilnehmer.

Unser Ziel ist es, den Fahrer als Fachmann fit für die Aufgaben im Straßenverkehr zu machen und fit zu halten.

mehr

Bestanden

Aktuelles

B196 - Wie du mit deiner Fahrerlaubnis der Klasse B und der Schlüsselzahl 196 Leichtkrafträder fahren kannst

B196 - Wie du mit deiner Fahrerlaubnis der Klasse B und der Schlüsselzahl 196 Leichtkrafträder fahren kannst

Du besitzt bereits seit mindestens 5 Jahren einen Führerschein der Klasse B und bist 25 Jahre alt oder älter?  Dann sind alle Voraussetzungen erfüllt, um Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 ccm ohne Prüfung fahren zu dürfen. Also direkt mit dem Zweirad auf die Straße?  Stopp! Ganz ohne Ausbildung geht es dann doch nicht.  Es ist zwar keine Prüfung erforderlich, aber eine kleine Fahrerschulung steht dir dennoch bevor. Die Schulung besteht sowohl aus einem theoretischen als auch einem praktischen Teil: Sie gliedert sich auf in 4 Einheiten klassenspezifischen Unterricht (Klasse A1,A2,A) á 90 Minuten  und 5 Einheiten praktischen Unterricht (Grundfahraufgaben und Außerortsfahrten) á 90 Minuten. Hast du beides absolviert, kann die Schlüsselzahl 196 eingetragen werden.  Zur nachträglichen Eintragung muss ein neuer Führerschein ausgestellt werden.  Hierfür ist weder ein neuer Sehtest noch ein Erste-Hilfe-Kurs erforderlich, da es sich lediglich um eine Ausweitung der bestehenden Fahrerlaubnis handelt. Haben wir dich neugierig gemacht und bist du an einer Schulung für B196 interessiert?  Dann komm gerne jederzeit zu unseren Öffnungszeiten vorbei und melde dich an. :) Bei weiteren Fragen stehen wir dir selbstverständlich ebenfalls zu unseren Öffnungszeiten sowohl vor Ort als auch telefonisch zur Verfügung.

Mehr erfahren...

Newsletter

Der Winter kommt!

Lieber Fahrfreund, auch wenn der kalendarische Winteranfang uns noch bevorsteht, bringt die aktuelle Jahreszeit bereits eine Vielzahl von schwierigen Witterungsbedingungen mit sich. Egal ob Regen, Schnee oder Eis: Schlechte Sicht- und Straßenverhältnisse machen selbst Routinefahrten zur Herausforderung für Fahrer und Fahrzeug. Damit Du auch in den kalten Monaten nicht ins Schleudern gerätst, haben wir für Dich eine Vielzahl von hilfreichen Tipps zusammengestellt. Von der angemessenen Vorbereitung bis hin zum richtigen Bremsen – unsere Hinweise führen Dich garantiert nicht aufs Glatteis.   Motorräder sind in erster Linie Freizeitfahrzeuge. Deshalb lassen viele Biker ihre Zweiräder in der kalten Jahreszeit in der Garage überwintern, bis das Frühjahr wieder mit angenehmerem Ausflugswetter lockt. Wenn Du jedoch trotz widriger Bedingungen nicht auf Dein Motorrad verzichten kannst oder willst, helfen Dir unsere Tipps in diesem Monat, sicher ans Ziel zu kommen.     Allzeit eine gute und sichere Fahrt wünscht Dir {signatur}.

Zum Newsletter...

Dein Theorieunterricht

Deine Kurse & Seminare

Sa, 05.12.2020
Neu Wulmstorf
Modul 3: Gefahrenwahrnehmung

Sa, 12.12.2020
Neu Wulmstorf
Erste-Hilfe-Kurs
Zur Übersicht...

Fahrschüler über uns..

Artina Sali aus Neu Wulmstorf
Die Beste Fahrschule überhaupt!!! Habe mein Prüfung bestanden!! Mit den bestern Fahrlehrer. ROLLAND ! :) Weiter zu ...